Pages

Sprache

Sonntag, 9. Februar 2014

Tei 2 (wird fortgesetzt)

Montag, 8:00 Uhr

Peet, hey aufstehen“ drag es aus lauter Kehle gesprochen an mein Ohr „Guten Morgen“.Wie ich diese Montage hasse, noch dazu wenn ich das ganze Wochenende damit verbracht habe Vampiren und Werwölfeb zu zeigen, das auch ihre Art sich an Regeln und Gesetze halten muss. Das sind im übrigen Stefan und Lisa, meine zwei besten Freunde auf der Uni, kennengelernt haben wir uns damals beim einschreiben, was anfangs noch sehr holprig anlief, endete 1 Jahr später in einer wahren Freundschaft die nichts trennen kann, nun vielleicht sollte ich besser sagen, fast nichts, außer die Tatsache das ihr Freund, ein Vampir-Werwolf-Hybrid ist, der sich Tag täglich einem nie enden wollenden Kampf gegen das Böse entgegenstellt.
Morgen“ erwiederte ich mit verschlafener Stimme.
Wie kommt es eigentlich das du nach dem Wochenende immer so verschlafen bist?! Mann könnte glatt glauben du hast die ganze Zeit kein Auge zu bekommen“ fragte Lisa mich. Wie gerne würde ich ihr jetzt sagen „ich habe auch kein Auge zu bekommn, da ich damit beschäftigt gewesen bin den Frieden der Menscheit zu wahren“stattdessen antwortete ich jedoch „Viel um die Ohen gehabt“.
Stefan und Lisa liesen sich jeweils rechts und links von mir auf die Stühle sinken und packten ihre Schreibsachen auf den Tisch, damit sie gleich sobald der Professor anfangen würde zu sprechen, ales mitschreiben konnten, nun gut eigentlich traff dies nur auf Lisa zu, da sie in unserer Gruppe eindeutig die Eifrischte war. Stefan und ich hingegen, hielten uns zurück und begnügten uns mit Surfen im Internet.

Kommentare:

Ann hat gesagt…

Interessanter Einblick in deine Erzählung, allerdings finde ich den Schreibstil recht unübersichtlich.
Das sind im übrigen Stefan und Lisa, meine zwei besten Freunde auf der Uni, kennengelernt haben wir uns damals beim einschreiben, was anfangs noch sehr holprig anlief, endete 1 Jahr später in einer wahren Freundschaft die nichts trenntm nun fast nichts trent, außer die Tatsache das ihr Freund, ein Vampir-Werwolf-Hybrid ist, der sich Tag täglich einem nie enden wollenden Kampf gegen das Böse entgegenstellt.
Dieser Satz z.B. ist einfach zu lang, da könnte man locker 2 oder 3 draus machen. Auch solltest du nochmal auf Rechtschreib- bzw. Tippfehler gegenlesen (lassen).
Viel Erfolg beim Schreiben!
Liebe Grüße
Ann

Sabine hat gesagt…

klingt interessant :)